Zum Inhalt
Neue Publikation

Inclusive Universities in a Globalized World

Banner: Themenheft: Inclusive Universities in a Globalized World © HdHf​/​TU Dort­mund

Leišytė, L., Deem, R. & Tzanakou, C. (Hrsg.). (2021). Inclusive universities in a globalized world [Themenheft]. Social Inclusion, 9(3).

Die Beiträge in diesem Themenheft verweisen auf die vielschichtigen He­raus­for­de­run­gen und Charakteristika von Inklusion in der Hoch­schul­bil­dung im All­ge­mei­nen und in Uni­ver­si­tä­ten im Besonderen – sowohl aus studentischer als auch aus akademischer Sicht. Sie bieten in­no­va­ti­ve konzeptionelle Wege, um Inklusion zu denken und zu messen. Darüber hinaus verdeutlichen sie die Be­deu­tung des Kontexts für das Begreifen der He­raus­for­de­run­gen bei der Verwirklichung von Gleichstellung und Inklusion an Hoch­schu­len durch länderspezifische und län­der­über­grei­fen­de Vergleiche ver­schie­dener Aspekte von Di­ver­si­tät und Inklusion.

Die Herausgeberinnen hoffen, dass dieses Themenheft das theoretische Denken anregt, Praktiker un­ter­stützt und die Politik dazu ermutigt, verantwortungsvollere Wege zur Definition und För­de­rung inklusiver Uni­ver­si­tä­ten in einer globalisierten Welt zu finden.

Zum Editorial

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan