Zum Inhalt
Präsentation

Digital Divide and Divided Higher Education Marketing in Germany

Bunte Klebezettel mit diversen Informationen zum ASA 2021 Virtual Annual Meeting © HdHf​/​TU Dortmund

Wie wirksam und integrativ sind Marketingstrategien, um Studiengänge für die Studienwahl attraktiv zu gestalten? Diese Frage wird Sude Peksen bei der Roundtable Session "Communication, Information Technologies, and Media Sociology" auf der ASA Jahrestagung 2021 am 7. August beantworten.

In ihrem Vortrag präsentiert Sude Peksen aktuelle Ergebnisse ihres Promotionsprojekts. Sie gibt einen Überblick über den Status quo des Digitalisierungstrends an deutschen Hochschulen, den sie am Beispiel von Marketingstrategien für Informatikstudiengänge empirisch untersucht hat.

Ausgehend von der Literatur zum Hochschulmarketing befasst sie sich mit der Wettbewerbsfähigkeit von Hochschulen und der zunehmenden Nutzung digitaler Kanäle zur Gewinnung von Studierenden. Dabei legt sie den Fokus auf die Inklusion und die starke Nachfrage nach mehr weiblichen Studierenden in männlich-dominierten Studiengängen.

Weitere Informationen zur ASA Jahrestagung 2021

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Interaktive Karte

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark.

Campus Lageplan Zum Lageplan